40.000
  • Startseite
  • » Spielwarenmesse öffnet Pforten für Fachbesucher
  • Spielwarenmesse öffnet Pforten für Fachbesucher

    Nürnberg (dpa). Puppen, Eisenbahnen und Dreiräder: Die Nürnberger Spielwarenmesse öffnet heute ihre Pforten für das Fachpublikum. Nach der gestrigen offiziellen Eröffnung werden bis zum 9. Februar bis zu 75 000 Besucher auf dem weltweit größten Branchentreff erwartet. Im ausgebuchten Messezentrum präsentieren Aussteller aus 64 Ländern ihre Produkte. Rund 70 000 der Angebote sind Neuheiten, mit denen die Branche mehr als die Hälfte ihres Umsatzes macht. Ein besonderer Schwerpunkt liegt in diesem Jahr auf Babyprodukten.

     

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    UMFRAGE
    Soll Koblenz sich als Europäische Kulturhauptstadt 2025 bewerben?

    Die Stadt Koblenz möchte ihren Hut in den Ring werfen und sich als Europäische Kulturhauptstadt 2025 bewerben. Was meinen Sie dazu, ist das eine gute Idee?

    Das Wetter in der Region
    Dienstag

    17°C - 27°C
    Mittwoch

    16°C - 24°C
    Donnerstag

    14°C - 21°C
    Freitag

    13°C - 21°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!