40.000
  • Startseite
  • » «Spiegel»: Telekom plant Austausch von Kundennummern
  • «Spiegel»: Telekom plant Austausch von Kundennummern

    Bonn (dpa). Millionen Bundesbürger bekommen möglicherweise eine neue Kundennummer bei der Deutschen Telekom. «Der Spiegel» berichtet, dass der Konzern damit Datendieben das Geschäft verhageln wolle. Ein Telekomsprecher wollte bislang jedoch nur bestätigen, dass zur Zeit an mehreren Datenschutzmaßnahmen gearbeitet werde. Vor gut einem Jahr hatte die Telekom eingeräumt, dass 2006 die Daten von rund 17 Millionen Kunden entwendet worden waren. Hunderttausende Daten waren bei dubiosen Firmen bis in die Türkei in Umlauf geraten.

    Bonn (dpa) - Millionen Bundesbürger bekommen möglicherweise eine neue Kundennummer bei der Deutschen Telekom. «Der Spiegel» berichtet, dass der Konzern damit Datendieben das Geschäft verhageln wolle. Ein Telekomsprecher wollte bislang jedoch nur bestätigen, dass zur Zeit an mehreren Datenschutzmaßnahmen gearbeitet werde. Vor gut einem Jahr hatte die Telekom eingeräumt, dass 2006 die Daten von rund 17 Millionen Kunden entwendet worden waren. Hunderttausende Daten waren bei dubiosen Firmen bis in die Türkei in Umlauf geraten.

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    UMFRAGE
    Thema
    Ein Gotteshaus abreißen - ist das okay?

    In Koblenz soll die sanierungsbedürftige Kirche Maria Hilf abgerissen werden und einem Altenpflegeheim Platz machen. Was halten Sie von diesem Schritt?

    Das Wetter in der Region
    Montag

    -2°C - 0°C
    Dienstag

    -2°C - 3°C
    Mittwoch

    -4°C - 2°C
    Donnerstag

    -4°C - 3°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!