40.000
  • Startseite
  • » Sperrung nach Bombenalarm aufgehoben
  • Sperrung nach Bombenalarm aufgehoben

    München (dpa). Nach dem Bombenalarm am Münchner Flughafen ist der Sicherheitsbereich am Terminal II wieder freigegeben worden. Das sagte ein Flughafensprecher. Rund 60 Flüge seien ausgefallen oder verspätet. 20 Maschinen seien leer weitergeflogen. Die Bundespolizei sucht aber weiter nach einem Mann. Der Unbekannte war in den Abflugbereich geflohen, nachdem das Sprengstoff-Erkennungsgerät bei seinem Notebook angeschlagen hatte. Ob in dem Computer tatsächlich Sprengstoff gewesen ist, steht noch nicht fest.

    München (dpa) - Nach dem Bombenalarm am Münchner Flughafen ist der Sicherheitsbereich am Terminal II wieder freigegeben worden. Das sagte ein Flughafensprecher. Rund 60 Flüge seien ausgefallen oder verspätet. 20 Maschinen seien leer weitergeflogen. Die Bundespolizei sucht aber weiter nach einem Mann. Der Unbekannte war in den Abflugbereich geflohen, nachdem das Sprengstoff-Erkennungsgerät bei seinem Notebook angeschlagen hatte. Ob in dem Computer tatsächlich Sprengstoff gewesen ist, steht noch nicht fest.

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Fabian Strunk

    Mail | 0261/ 892 267
    Abo: 0261/9836 2000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Donnerstag

    -1°C - 5°C
    Freitag

    2°C - 6°C
    Samstag

    4°C - 8°C
    Sonntag

    4°C - 8°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    UMFRAGE
    Thema
    Rock am Ring geht zurück

    Das Rockfestival findet 2017 nicht mehr in Mendig, sondern wieder am Nürburgring statt. Was sagen Sie zu diesen Neuigkeiten?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!