40.000
  • Startseite
  • » Speed-Auftakt: Drei deutsche Ski-Rekonvaleszenten im Fokus
  • Rebensburg, Stechert, Ferstl

    Speed-Auftakt: Drei deutsche Ski-Rekonvaleszenten im Fokus

    Im Ski-Weltcup sind erstmals in der neuen Saison die Abfahrer und Super-G-Spezialisten an der Reihe. Im deutschen Team schaut man dabei gespannt auf zwei Rückkehrer bei den Herren und eine Athletin - alle drei stehen nach Verletzungen vor ungewissen Comebacks.

    Val d'Isère/Lake Louise (dpa) - Drei Ski-Wochenenden lang mussten die deutschen Speed-Fahrer ihren Kollegen beim Schlängeln durch die Torstangen zusehen - nun geht auch in den schnellen Alpin-Disziplinen endlich die ...

    Lesezeit für diesen Artikel (501 Wörter): 2 Minuten, 10 Sekunden
    Jetzt weiterlesen

    Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

     

    Alle Angebote im Überblick.

    Warum diese Seite?

    Fragen? Wir helfen gerne weiter:
    Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

     

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik
    Bettina Tollkamp

    Bettina Tollkamp

    Chefin v. Dienst

    E-Mail

    Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Sonntag

    5°C - 9°C
    Montag

    3°C - 8°C
    Dienstag

    2°C - 6°C
    Mittwoch

    3°C - 7°C
    Anzeige
    UMFRAGE
    Thema
    Rock am Ring geht zurück

    Das Rockfestival findet 2017 nicht mehr in Mendig, sondern wieder am Nürburgring statt. Was sagen Sie zu diesen Neuigkeiten?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!