40.000
  • Startseite
  • » SPD will Programm reformieren
  • SPD will Programm reformieren

    Berlin (dpa). Die SPD sieht nach ihrer dramatischen Niederlage bei der Bundestagswahl ihren «Status als Volkspartei gefährdet». In «12 Thesen zur Erneuerung der SPD» wollen Parteichef Sigmar Gabriel und Generalsekretärin Andrea Nahles dem Parteivorstand auf einer Klausur eine grundlegende Reform von Programm und Organisation vorschlagen. In bundesweiten Gesprächsforen und «Zukunftswerkstätten» soll sich die SPD verstärkt auch für Nichtmitglieder öffnen. Das berichtet die dpa. Die Klausur beginnt morgen in Berlin.

     

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    UMFRAGE
    Thema
    Blumen für alle aus städtischen Beeten - gute Idee?

    Mainz macht es vor: Kurz bevor die städtischen Gärtner neu pflanzen, können die Bürger aus bestimmten Beeten die alten Blumen ausbuddeln und mitnehmen. Wie finden Sie das? Würden Sie auch gerne buddeln?

    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Montag

    7°C - 14°C
    Dienstag

    7°C - 15°C
    Mittwoch

    8°C - 14°C
    Donnerstag

    8°C - 15°C
    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!