40.000
  • Startseite
  • » Spanische Lotterie schüttet Milliardengewinne aus
  • Spanische Lotterie schüttet Milliardengewinne aus

    Madrid (dpa). Mehr als zwei Milliarden Euro an Gewinnen werden heute bei der Ziehung der Weihnachtslotterie in Spanien ausgeschüttet. Die traditionelle Lotterie ist die größte der Welt. Für den Kauf der Lose hatte jeder Spanier - Kinder und Alte mitgerechnet - im Durchschnitt mehr als 60 Euro ausgegeben. Der Hauptgewinn wird «El Gordo» genannt. Er beträgt drei Millionen Euro und wird 195 Mal ausgezahlt. Da es auch viele kleinere Gewinne gibt, dauert die Ziehung mehr als drei Stunden.

    Madrid (dpa) - Mehr als zwei Milliarden Euro an Gewinnen werden heute bei der Ziehung der Weihnachtslotterie in Spanien ausgeschüttet. Die traditionelle Lotterie ist die größte der Welt. Für den Kauf der Lose hatte jeder Spanier - Kinder und Alte mitgerechnet - im Durchschnitt mehr als 60 Euro ausgegeben. Der Hauptgewinn wird «El Gordo» genannt. Er beträgt drei Millionen Euro und wird 195 Mal ausgezahlt. Da es auch viele kleinere Gewinne gibt, dauert die Ziehung mehr als drei Stunden.

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Montag

    -4°C - 2°C
    Dienstag

    1°C - 3°C
    Mittwoch

    3°C - 6°C
    Donnerstag

    4°C - 8°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    UMFRAGE
    Thema
    Umfrage: Feiertagsruhe

    Ist es noch zeitgemäß, an etlichen Feiertagen Musik-, Sport- und Tanzveranstaltungen zu verbieten?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!