40.000
  • Startseite
  • » Skispringer Wank Zweiter bei Sommer Grand Prix
  • Aus unserem Archiv

    CourchevelSkispringer Wank Zweiter bei Sommer Grand Prix

    Andreas Wank hat Platz zwei beim Sommer Grand Prix in Courchevel belegt. Der Oberhofer Skispringer erhielt für Sprünge von 122,5 und 125,0 Metern 270,3 Punkte.

    Zweiter
    Andreas Wank landete beim Sommer Grand Prix in Courchevel auf dem zuweiten Platz.
    Foto: Andrzej Grygiel - DPA

    Wank lag damit nur knapp hinter dem Sieger Reruhi Shimizu. Der Japaner kam mit 128,5 und 124 Meter auf 272,7 Punkte. Dritter wurde Tom Hilde aus Norwegen (269,2/124+125). Michael Neumayer (Berchtesgaden) wurde mit 258,7 Punkten (124,5 + 121,5) Achter, Richard Freitag (Aue) verpasste als 38. nach 113 Metern den zweiten Durchgang.

    Den Frauen-Wettbewerb gewann die Kanadierin Alexandra Pretorius mit Weiten von 92,5 und 96,,5 Metern. Mit 221,9 Punkten lag sie vor den Österreicherinnen Daniela Iraschko und Jacqueline Seifriedsberger. Beste Deutsche war Carina Vogt (Degenfeld) als Sechste mit Weiten von 90 und 87 Metern (200,0 Punkte)

    Ergebnisse

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Donnerstag

    19°C - 28°C
    Freitag

    12°C - 24°C
    Samstag

    12°C - 20°C
    Sonntag

    12°C - 20°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Beim Jahrmarkt: Lieber sicher oder lässig?

    Die Sicherheitsstrategie auf der Bad Kreuznacher Pfingstwiese ist weniger streng als im letzten Jahr. Hunderttausende werden dort zum Jahrmarkt erwartet. Wie finden Sie das?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!