40.000
  • Startseite
  • » Sieg in Trier: Baskets Bonn bleiben Spitzenreiter
  • Sieg in Trier: Baskets Bonn bleiben Spitzenreiter

    Trier (dpa). Die Telekom Baskets Bonn haben ihren Spitzenplatz in der Basketball-Bundesliga behauptet. Der deutsche Vizemeister gewann beim TBB Trier mit 76:70 und feierte seinen vierten Sieg hintereinander.

    Erfolgreichster Korbjäger bei Bonn war Chris Ensminger mit 23 Punkten, auf der Gegenseite traf George Evans (18) am häufigsten. Zum Auftakt des 14. Spieltags hatten die Bonner vor 4056 Zuschauern in der Arena Trier einige Anlaufschwierigkeiten und lagen nach dem ersten Viertel mit 17:25 zurück. Im zweiten Durchgang drehte das Team von Trainer Michael Koch auf, doch die Trierer lieferten ihrem Kontrahenten dann lange einen Kampf auf Augenhöhe. Mit zwei verwandelten Freiwürfen 17 Sekunden vor Schluss sorgte Jared Jordan für die Entscheidung zugunsten der Gäste.

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Freitag

    1°C - 8°C
    Samstag

    5°C - 7°C
    Sonntag

    5°C - 9°C
    Montag

    3°C - 7°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    UMFRAGE
    Thema
    Rock am Ring geht zurück

    Das Rockfestival findet 2017 nicht mehr in Mendig, sondern wieder am Nürburgring statt. Was sagen Sie zu diesen Neuigkeiten?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!