40.000
  • Startseite
  • » Sieben Deutsche für Auftaktspringen qualifiziert
  • OberstdorfSieben Deutsche für Auftaktspringen qualifiziert

    Die deutschen Skispringer gehen beim Auftaktspringen der Vierschanzentournee in kompletter Mannschaftsstärke an den Start. In der Qualifikation in Oberstdorf schafften alle sieben DSV-Athleten den Sprung in den morgigen Wettkampf. Bester Deutscher war Martin Schmitt auf Rang zehn. Den weitesten Sprung stand der Norweger Anders Jacobsen.

     

    Artikel drucken
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Jochen Magnus

    0261/892-330 | Mail


    Fragen zum Abo: 0261/98362000 | Mail

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    UMFRAGE
    Hat sich Rock am Ring für Mendig gelohnt?

    Rock am Ring in Mendig auszurichten hat die öffentliche Hand viel Geld gekostet. War es das für Stadt und Region wert?

    Das Wetter in der Region
    Sonntag

    16°C - 25°C
    Montag

    14°C - 19°C
    Dienstag

    14°C - 20°C
    Mittwoch

    14°C - 21°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!