40.000
  • Startseite
  • » Sicherheitspanne im US-Flughafen Newark
  • Sicherheitspanne im US-Flughafen Newark

    New York (dpa). Am New Yorker Flughafens Newark hat es eine schwere Panne gegeben. Laut Medienberichten war ein Passagier, ohne überprüft zu werden, in den Sicherheitsbereich gelangt. Tausende Passagiere mussten daraufhin erneut die Sicherheitskontrollen passieren. Von dem betroffenen Terminal aus wurden keine Flüge mehr abgefertigt. Unabhängig von dem Vorfall gelten ab heute schärfere Sicherheitsvorschriften an allen US-Flughäfen. Passagiere müssen sich auf vermehrte Kontrollen einstellen.

    New York (dpa) - Am New Yorker Flughafens Newark hat es eine schwere Panne gegeben. Laut Medienberichten war ein Passagier, ohne überprüft zu werden, in den Sicherheitsbereich gelangt. Tausende Passagiere mussten daraufhin erneut die Sicherheitskontrollen passieren. Von dem betroffenen Terminal aus wurden keine Flüge mehr abgefertigt. Unabhängig von dem Vorfall gelten ab heute schärfere Sicherheitsvorschriften an allen US-Flughäfen. Passagiere müssen sich auf vermehrte Kontrollen einstellen.

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik
    Bettina Tollkamp

    Bettina Tollkamp

    Chefin v. Dienst

    E-Mail

    Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Samstag

    4°C - 8°C
    Sonntag

    6°C - 9°C
    Montag

    4°C - 8°C
    Dienstag

    5°C - 7°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    UMFRAGE
    Thema
    Rock am Ring geht zurück

    Das Rockfestival findet 2017 nicht mehr in Mendig, sondern wieder am Nürburgring statt. Was sagen Sie zu diesen Neuigkeiten?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!