40.000
  • Startseite
  • » Sicherheitskonferenz berät Afghanistan-Strategie
  • Sicherheitskonferenz berät Afghanistan-Strategie

    München (dpa). Dritter und letzter Tag der Münchner Sicherheitskonferenz: Heute steht die internationale Afghanistan- Politik im Mittelpunkt. Erwartet wird dazu auch Präsident Hamid Karsai. Die Konferenz wird seit ihrem Beginn jedoch vom Streit über das iranische Atomprogramm beherrscht. Erstmals drohte gestern Abend ein US-Spitzenpolitiker dem Iran mit Krieg. Der Sicherheitsberater von US-Präsident Barack Obama hatte aber zurückhaltend gewirkt und dem Iran Sanktionen und Isolation in Aussicht gestellt.

     

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    UMFRAGE
    Soll Koblenz sich als Europäische Kulturhauptstadt 2025 bewerben?

    Die Stadt Koblenz möchte ihren Hut in den Ring werfen und sich als Europäische Kulturhauptstadt 2025 bewerben. Was meinen Sie dazu, ist das eine gute Idee?

    Das Wetter in der Region
    Dienstag

    17°C - 27°C
    Mittwoch

    16°C - 24°C
    Donnerstag

    14°C - 21°C
    Freitag

    13°C - 21°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!