40.000
  • Startseite
  • » Seehofer: Merkel-Äußerung nicht Wende in Flüchtlingspolitik
  • Seehofer: Merkel-Äußerung nicht Wende in Flüchtlingspolitik

    Kloster Banz (dpa). CSU-Chef Horst Seehofer hat die neuen, selbstkritischen Töne von Kanzlerin Angela Merkel begrüßt, sieht darin aber keinen Kursschwenk in der Flüchtlingspolitik. Manches sei bemerkenswert, manches erfreulich, es sei aber nicht die Wende, sagte Seehofer nach Teilnehmerangaben auf einer CSU-Fraktionsklausur im oberfränkischen Kloster Banz. Es brauche auch keine Wende in der Erklärung der Politik, sondern in der Politik. Merkel hatte gestern unter dem Druck der schweren CDU-Niederlagen in Berlin und zuvor in Mecklenburg-Vorpommern Fehler eingestanden.

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Christoph Erbelding

    Mail | T.: 0261/892 267

    Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Dienstag

    11°C - 22°C
    Mittwoch

    12°C - 23°C
    Donnerstag

    14°C - 24°C
    Freitag

    12°C - 21°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    UMFRAGE
    Thema
    Ist „Weinkönigin“ noch zeitgemäß?

    „Muss das noch Weinkönigin heißen?“ fragt Julia Klöckner. Wir fragen Sie:

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!