40.000
  • Startseite
  • » Seehofer: Merkel führt stark - Weiterhin Kritik
  • Seehofer: Merkel führt stark - Weiterhin Kritik

    Berlin (dpa). Der unionsinterne Streit über das Profil von Kanzlerin Angela Merkel wird weiterhin mit aller Schärfe ausgetragen. Der CSU-Vorsitzende Horst Seehofer wies die Kritik aus den CDU-Reihen an den Führungsqualitäten Merkels in der ARD zurück. Er habe kein Verständnis für diese ständigen Zwischenrufe aus der zweiten und dritten Reihe. Wer Merkel unterschätze, habe schon verloren, das habe er schon früher gesagt. Einige Landespolitiker der CDU hatten den Führungsstil von Angela Merkel kritisiert.

     

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Maximilian Eckhardt

    0261/892743

    Kontakt per Mail

    Fragen zum Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    UMFRAGE
    Thema
    Mehr Überwachungsmöglichkeiten für Behörden in Rheinland-Pfalz

    Die Videoüberwachung soll in Rheinland-Pfalz ausgeweitet werden. Bodycams (Körperkameras) für Polizisten werden eingeführt – ebenso die automatisierte Kennzeichenerfassung.

    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Mittwoch

    2°C - 12°C
    Donnerstag

    2°C - 11°C
    Freitag

    4°C - 12°C
    Samstag

    4°C - 14°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!