40.000
  • Startseite
  • » Schwerer Zwischenfall mit mehreren Opfern in London
  • Schwerer Zwischenfall mit mehreren Opfern in London

    London (dpa). In London hat es im Stadtteil Finsbury Park einen „schweren Zwischenfall“ mit mehreren Opfern gegeben. Es gebe Berichte über ein Fahrzeug, das Passanten gerammt habe, teilte die Polizei in der Nacht mit. Es habe eine Festnahme gegeben. Mehrere Opfer würden in der Seven Sisters Road versorgt. Wie der Nachrichtensender Sky News berichtet, liegt der Ort des Geschehens nahe einer Moschee. Der „Independent“ schreibt, bei dem Wagen handele es sich um einen Minivan. Die Hintergründe des Vorfalls waren zunächst völlig unklar.

     

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    UMFRAGE
    Soll Koblenz sich als Europäische Kulturhauptstadt 2025 bewerben?

    Die Stadt Koblenz möchte ihren Hut in den Ring werfen und sich als Europäische Kulturhauptstadt 2025 bewerben. Was meinen Sie dazu, ist das eine gute Idee?

    Das Wetter in der Region
    Samstag

    16°C - 27°C
    Sonntag

    15°C - 24°C
    Montag

    16°C - 27°C
    Dienstag

    17°C - 27°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!