40.000
  • Startseite
  • » Schwere Schneefälle an US-Ostküste
  • WashingtonSchwere Schneefälle an US-Ostküste

    Die amerikanische Ostküste bereitet sich auf einen der schwersten Schneefälle seit Jahrzehnten vor. In der Region um die Bundeshauptstadt Washington werden bis zu 75 Zentimeter Schnee erwartet. Schon gestern schickte die Regierung viele Beamte früher nach Hause. Auch viele Schulen blieben geschlossen. Im Bundesstaat Virginia wurde der vorsichtshalber der Notstand ausgerufen. Zahlreiche Flüge mussten gestrichen werden. In Washington machten Bewohner Hamnsterkäufe, es werden auch Stromausfälle befürchtet.

     

    Artikel drucken
    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    UMFRAGE
    Hat sich Rock am Ring für Mendig gelohnt?

    Rock am Ring in Mendig auszurichten hat die öffentliche Hand viel Geld gekostet. War es das für Stadt und Region wert?

    Das Wetter in der Region
    Montag

    13°C - 19°C
    Dienstag

    14°C - 19°C
    Mittwoch

    15°C - 22°C
    Donnerstag

    15°C - 23°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!