40.000
  • Startseite
  • » Schwedin Falk gewinnt Sprint-Weltcup
  • Schwedin Falk gewinnt Sprint-Weltcup

    Düsseldorf (dpa). Die Schwedin Hanna Falk hat den Sprint-Weltcup der Skilangläuferinnen in Düsseldorf gewonnen. Falk setzte sich im Finale vor der Russin Natalia Korostelewa und Vesna Fabjan aus Slowenien durch.

    Beste Deutsche war Hanna Kolb aus Buchenberg, für die im Halbfinale Endstation war, auf Rang elf. Die Oberwiesenthalerin Claudia Nystad wurde 20. Evi Sachenbacher-Stehle aus Reit im Winkl kam nur auf den 29. Platz.

    Anzeige
    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Freitag

    3°C - 15°C
    Samstag

    2°C - 16°C
    Sonntag

    2°C - 14°C
    Montag

    3°C - 16°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Thema
    Sommerzeit beibehalten?

    In der Nacht zu Sonntag ist es wieder so weit, wir alle bekommen eine Stunde weniger Schlaf. Denn dann wird an der Uhr gedreht und auf Sommerzeit umgestellt. Was meinen Sie, soll die Sommerzeit beibehalten werden?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!