40.000
  • Startseite
  • » Schweden-Coach: Deutsche werden Podium beherrschen
  • Schweden-Coach: Deutsche werden Podium beherrschen

    Whistler (dpa). Walter Pichler, der Trainer der in diesem Winter erfolgreichen schwedischen Biathlon-Mannschaft, stapelt vor dem Olympia-Sprint der Damen tief.

    «Die Deutschen sind die großen Favoriten, wir sind die Außenseiter», sagte der Schweden-Coach aus Ruhpolding kurz vor dem Abschlusstraining der Damen im Whistler Olympic Park. Obwohl mit Helena Jonsson eine der Pichler-Schützlinge im Gesamtweltcup nach 14 von 25 Rennen klar vor Andrea Henkel (Großbreitenbach), Simone Hauswald (Gosheim) und Kati Wilhelm (Zella- Mehlis) führt, glaubt Pichler: «Die Deutschen werden das Olympia- Podium beherrschen.»

    Auf Platz fünf der Weltcup-Gesamtwertung liegt Anna Carin Olofsson-Zidek, eine weitere Schwedin, vor Olympia-Debütantin Magdalena Neuner (Wallgau). In der Sprint-Wertung führt Kati Wilhelm vor Helena Jonsson und Anna Carin Olofsson-Zidek.

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Freitag

    1°C - 8°C
    Samstag

    5°C - 7°C
    Sonntag

    5°C - 9°C
    Montag

    3°C - 7°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    UMFRAGE
    Thema
    Rock am Ring geht zurück

    Das Rockfestival findet 2017 nicht mehr in Mendig, sondern wieder am Nürburgring statt. Was sagen Sie zu diesen Neuigkeiten?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!