40.000
  • Startseite
  • » Schwarz-Gelb hofft auf neue Harmonie
  • Schwarz-Gelb hofft auf neue Harmonie

    Berlin (dpa). Die Spitzenpolitiker von Schwarz-Gelb hoffen endlich auf Harmonie in der gemeinsamen Koalition. Einen Anfang machten gestern Abend Kanzlerin und CDU-Chefin Angela Merkel, der FDP-Vorsitzende Guido Westerwelle und CSU-Chef Horst Seehofer. Sie trafen sich zu einem 6-Augen-Gespräch im Kanzleramt und einem anschließenden Abendessen. Allerdings sind die Konflikte etwa beim Thema Steuersenkungen weiterhin ungelöst. Ergebnisse des Gesprächs wurden nicht bekannt gegeben.

    Berlin (dpa) - Die Spitzenpolitiker von Schwarz-Gelb hoffen endlich auf Harmonie in der gemeinsamen Koalition. Einen Anfang machten gestern Abend Kanzlerin und CDU-Chefin Angela Merkel, der FDP-Vorsitzende Guido Westerwelle und CSU-Chef Horst Seehofer. Sie trafen sich zu einem 6-Augen-Gespräch im Kanzleramt und einem anschließenden Abendessen. Allerdings sind die Konflikte etwa beim Thema Steuersenkungen weiterhin ungelöst. Ergebnisse des Gesprächs wurden nicht bekannt gegeben.

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Samstag

    -3°C - 4°C
    Sonntag

    -5°C - 2°C
    Montag

    -3°C - 2°C
    Dienstag

    -2°C - 4°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    UMFRAGE
    Thema
    Umfrage: Feiertagsruhe

    Ist es noch zeitgemäß, an etlichen Feiertagen Musik-, Sport- und Tanzveranstaltungen zu verbieten?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!