40.000
  • Startseite
  • » Schulz: Brüssel und London müssen das Beste aus dem Brexit machen
  • Schulz: Brüssel und London müssen das Beste aus dem Brexit machen

    London (dpa). EU-Parlamentspräsident Martin Schulz hat Brüssel und London aufgerufen, die anstehenden Brexit-Verhandlungen konstruktiv anzugehen. «Es ist unsere gemeinsame Herausforderung, das Beste aus der Situation zu machen», sagte er bei einem Vortrag in London. Nach dem Brexit-Votum trennten sich zwar jetzt die Wege, aber die EU und Großbritannien müssten weiter eng zusammenarbeiten, um gemeinsamen Herausforderungen zu begegnen, sagte Schulz in der renommierten London School of Economics.

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onlinerin vom Dienst

    Mira Müller

    0261/892 267

    Kontakt per Mail

     

    Fragen zum Abo: 0261/98362000

     

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Freitag

    12°C - 21°C
    Samstag

    10°C - 18°C
    Sonntag

    9°C - 17°C
    Montag

    7°C - 17°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    UMFRAGE
    Thema
    Ist „Weinkönigin“ noch zeitgemäß?

    „Muss das noch Weinkönigin heißen?“ fragt Julia Klöckner. Wir fragen Sie:

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!