40.000
  • Startseite
  • » Schüsse in finnischem Einkaufszentrum
  • Schüsse in finnischem Einkaufszentrum

    Helsinki (dpa). Schüsse zu Silvester in einem finnischen Einkaufszentrum: Wie der TV-Sender YLE berichtete, hat ein noch nicht gefasster Täter mindestens vier Menschen in einem Supermarkt in Espoo verletzt. Der Mann oder die Frau sei weiter auf freiem Fuß und werde von einem massiven Polizeiaufgebot gejagt, hieß es weiter. Das Einkaufszentrum wurde abgeriegelt und der Zugverkehr durch den nahe gelegenen Bahnhof Leppävaara gestoppt. Die Polizei setzt bei der Jagd auf den Amokschützen auch einen Hubschrauber ein.

     

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onlinerin vom Dienst
    Charlotte
    Krämer-Schick
    0261/892325
    Kontakt per Mail
    Fragen zum Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Donnerstag

    8°C - 21°C
    Freitag

    9°C - 24°C
    Samstag

    8°C - 19°C
    Sonntag

    6°C - 17°C
    UMFRAGE
    Thema
    Sammeln Sie Frühlingskräuter?

    Der Frühling zeigt sich in seiner ganzen Pracht, Bärlauch, Gundermann und Co. wachsen in Hülle und Fülle. Sammeln Sie die Frühlingskräuter für Salate, Suppen und Tee?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!