40.000
  • Startseite
  • » Schneetief «Miriam» lässt alte Rekorde purzeln
  • Schneetief «Miriam» lässt alte Rekorde purzeln

    Offenbach (dpa). Schneetief «Miriam» hat in Deutschland einige Rekorde aufgestellt: Im Nordosten, aber auch in Saarbrücken wurden die größten Schneehöhen seit Beginn der Aufzeichnungen registriert. In Teterow in Mecklenburg-Vorpommern türmte sich die weiße Pracht am Morgen 51 Zentimeter auf. Damit sei dort der Rekord vom 14. Januar 1987 eingestellt worden, als 48 Zentimeter gemessen wurden, heißt es vom Deutschen Wetterdienst. Das Tauwetter lässt die Schneehöhen mittlerweile aber wieder sinken.

    Offenbach (dpa) - Schneetief «Miriam» hat in Deutschland einige Rekorde aufgestellt: Im Nordosten, aber auch in Saarbrücken wurden die größten Schneehöhen seit Beginn der Aufzeichnungen registriert. In Teterow in Mecklenburg-Vorpommern türmte sich die weiße Pracht am Morgen 51 Zentimeter auf. Damit sei dort der Rekord vom 14. Januar 1987 eingestellt worden, als 48 Zentimeter gemessen wurden, heißt es vom Deutschen Wetterdienst. Das Tauwetter lässt die Schneehöhen mittlerweile aber wieder sinken.

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Redakteur

    Jochen Magnus

    Mail | 0261/892-330

    Abo: 0261/9836 2000

    Anzeigen: 0261/9836 2003

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Montag

    -4°C - 2°C
    Dienstag

    1°C - 3°C
    Mittwoch

    3°C - 6°C
    Donnerstag

    4°C - 8°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    UMFRAGE
    Thema
    Rock am Ring geht zurück

    Das Rockfestival findet 2017 nicht mehr in Mendig, sondern wieder am Nürburgring statt. Was sagen Sie zu diesen Neuigkeiten?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!