40.000
  • Startseite
  • » Schneechaos an US-Ostküste
  • Schneechaos an US-Ostküste

    Washington (dpa). Schnee, Sturm, Chaos und kein Ende: Die US- Ostküste kämpft gegen einen der härtesten Winter seit Jahrzehnten. Nach den Unwettern vom Wochenende fegte heute eine zweite Schneefront über die Region hinweg. Besonders getroffen war das Städte-Dreieck Washington-Philadelphia-Baltimore. Selbst Schneepflüge wurden streckenweise nicht mit den Schneemassen fertig und gaben auf. Mehrere Fernstraßen wurden geschlossen. Bei Washington gingen zeitweise 2,5 Zentimeter Neuschnee in einer halben Stunde nieder.

    Washington (dpa) - Schnee, Sturm, Chaos und kein Ende: Die US- Ostküste kämpft gegen einen der härtesten Winter seit Jahrzehnten. Nach den Unwettern vom Wochenende fegte heute eine zweite Schneefront über die Region hinweg. Besonders getroffen war das Städte-Dreieck Washington-Philadelphia-Baltimore. Selbst Schneepflüge wurden streckenweise nicht mit den Schneemassen fertig und gaben auf. Mehrere Fernstraßen wurden geschlossen. Bei Washington gingen zeitweise 2,5 Zentimeter Neuschnee in einer halben Stunde nieder.

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Sonntag

    -5°C - 4°C
    Montag

    -4°C - 2°C
    Dienstag

    1°C - 3°C
    Mittwoch

    3°C - 6°C
    Anzeige
    UMFRAGE
    Thema
    Umfrage: Feiertagsruhe

    Ist es noch zeitgemäß, an etlichen Feiertagen Musik-, Sport- und Tanzveranstaltungen zu verbieten?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!