40.000
  • Startseite
  • » Schnee und Eis: Flüge in Frankfurt gestrichen
  • Schnee und Eis: Flüge in Frankfurt gestrichen

    Frankfurt (dpa). Schnee und Eis sorgen weiter für Chaos: Seit gestern Abend sind auf dem Flughafen in Frankfurt am Main bislang 150 Flüge gestrichen worden. Die Atmosphäre auf dem Flughafen sei aber dennoch ruhig und das Passagieraufkommen gering, sagte ein Sprecher des Flughafens. Reisenden empfahl er Sprecher, sich bei ihren Fluggesellschaften, im Internet und den Videotexten der Fernsehsender über anstehende Flüge zu informieren. An anderen Flughäfen wie etwa Berlin, Düsseldorf und München kam es zu Verspätungen.

     

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Maximilian Eckhardt

    0261/892743

    Kontakt per Mail

    Fragen zum Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Dienstag

    9°C - 14°C
    Mittwoch

    8°C - 13°C
    Donnerstag

    5°C - 13°C
    Freitag

    1°C - 9°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!