40.000
  • Startseite
  • » Schnee legt Stromnetz und Verkehr in Schottland lahm
  • Schnee legt Stromnetz und Verkehr in Schottland lahm

    Edinburgh (dpa). Nicht nur die Highlands versinken im Schnee: Nach heftigem Winterwetter sind in Schottland tausende Haushalte ohne Strom. Autofahrer bleiben auf den Straßen stecken und müssen zum Teil mehr als 17 Stunden in ihren Wagen ausharren. Das berichtet die britische BBC. Bereits gestern war in 45 000 Haushalten der Strom ausgefallen, nachdem der Schnee Leitungen und Masten zum Einsturz gebracht hatte. Rund 40 000 Haushalten konnte schnell geholfen werden. Einige Gegenden sind für die Reparatur-Teams kaum zugänglich.

     

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik
    Marcus Schwarze 2016

    Onliner vom Dienst:
    Marcus Schwarze

    Anzeigen: 0261/98362003
    Abo: 0261/9836 2000
    Red.: 0160/97829699
    Mail | Twitter | Brief

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    UMFRAGE
    Thema
    Tempo 30 als Regelgeschwindigkeit

    Das Umweltbundesamt fordert Tempo 30 statt Tempo 50. Was meinen Sie dazu?

    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Sonntag

    1°C - 12°C
    Montag

    7°C - 17°C
    Dienstag

    2°C - 11°C
    Mittwoch

    2°C - 11°C
    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!