40.000
  • Startseite
  • » Schlechte Noten für Schwarz-Gelb
  • Schlechte Noten für Schwarz-Gelb

    Berlin (dpa). Fast 100 Tage nach Amtsantritt stellen die Deutschen der neuen Regierung ein überwiegend schlechtes Zeugnis aus. Das geht aus einer Umfrage für die «Bild am Sonntag» hervor. Am besten Schnitt bei den vom Institut Emnid befragten Bürgern noch Karl-Theodor zu Guttenberg ab, knapp dahinter die Kanzlerin Angela Merkel. Die letzten Plätze belegen der FDP-Wirtschaftsminister Rainer Brüderle, sein Parteifreund Gesundheitsminister Philipp Rösler und Entwicklungshilfeminister Dirk Niebel. Emnid befragte insgesamt 1005 repräsentativ ausgewählte Bundesbürger.

     

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onlinerin vom Dienst
    Charlotte
    Krämer-Schick
    0261/892325
    Kontakt per Mail
    Fragen zum Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Donnerstag

    8°C - 21°C
    Freitag

    9°C - 24°C
    Samstag

    8°C - 19°C
    Sonntag

    6°C - 17°C
    UMFRAGE
    Thema
    Sammeln Sie Frühlingskräuter?

    Der Frühling zeigt sich in seiner ganzen Pracht, Bärlauch, Gundermann und Co. wachsen in Hülle und Fülle. Sammeln Sie die Frühlingskräuter für Salate, Suppen und Tee?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!