40.000
  • Startseite
  • » Schlange erschreckt Autofahrer
  • Schlange erschreckt Autofahrer

    Hamburg (dpa). Eine Schlange unter dem Armaturenbrett hat einem Mann in Hamburg einen gehörigen Schrecken eingejagt. Er hatte den Wagen in Schweden gemietet und war damit in die Hansestadt gefahren. An einer roten Ampel schließlich kroch die ungiftige Kornnatter das Lenkrad hoch. Der Mann verließ fluchtartig das Auto. Die Schlange folgte ihm, huschte ins Gebüsch und löste einen Polizeieinsatz aus. Die Straße mitten in der Stadt wurde gesperrt, der Tiernotrettungsdienst brachte die Kornnatter ins Tierheim.

    Hamburg (dpa) - Eine Schlange unter dem Armaturenbrett hat einem Mann in Hamburg einen gehörigen Schrecken eingejagt. Er hatte den Wagen in Schweden gemietet und war damit in die Hansestadt gefahren. An einer roten Ampel schließlich kroch die ungiftige Kornnatter das Lenkrad hoch. Der Mann verließ fluchtartig das Auto. Die Schlange folgte ihm, huschte ins Gebüsch und löste einen Polizeieinsatz aus. Die Straße mitten in der Stadt wurde gesperrt, der Tiernotrettungsdienst brachte die Kornnatter ins Tierheim.

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Redakteur

    Jochen Magnus

    Mail | 0261/892-330

    Abo: 0261/9836 2000

    Anzeigen: 0261/9836 2003

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Dienstag

    -3°C - 1°C
    Mittwoch

    1°C - 4°C
    Donnerstag

    4°C - 7°C
    Freitag

    4°C - 8°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    UMFRAGE
    Thema
    Rock am Ring geht zurück

    Das Rockfestival findet 2017 nicht mehr in Mendig, sondern wieder am Nürburgring statt. Was sagen Sie zu diesen Neuigkeiten?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!