40.000
  • Startseite
  • » Schlag gegen zwei Mafia-Clans in Süditalien
  • Schlag gegen zwei Mafia-Clans in Süditalien

    Rom (dpa). In Italien haben Sondereinheiten zu einem Schlag gegen Mafia-Clans auf Sizilien und in Kalabrien ausgeholt. Bei Catania an Siziliens Ostküste rückten sie mit insgesamt 32 Haftbefehlen an. Außerdem haben die Sondereinheiten Immobilien und Fahrzeuge im Millionenwert beschlagnahmt. Den Mafiosi des Cintorino-Clans wird vor allem vorgeworfen, einen breit angelegten Drogenhandel organisiert zu haben. In dem Ort Rosarno in Kalabrien gingen Carabinieri mit 17 Haftbefehlen gegen einen Clan der 'Ndrangheta vor.

     

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik
    Markus Eschenauer

    Onliner vom Dienst

    Markus Eschenauer

    02602/160474

    Kontakt per Mail

    Fragen zum Abo: 0261/98362000

    UMFRAGE
    Thema
    Wie feiern Sie die närrischen Tage?

    Egal ob Alaaf, Helau oder Olau: Mit Weiberfastnacht geht der Karneval in die heiße Phase. Wie feiern Sie die närrischen Tage bis Aschermittwoch?

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Sonntag

    8°C - 11°C
    Montag

    6°C - 14°C
    Dienstag

    3°C - 10°C
    Mittwoch

    5°C - 10°C
    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!