40.000
  • Startseite
  • » Schiff sinkt vor Libanon
  • Schiff sinkt vor Libanon

    Beirut (dpa). Schiffsunglück vor der libanesischen Küste: Nach dem Untergang eines Frachters haben Rettungskräfte die Suche nach rund 50 Vermissten fortgesetzt. Das unter panamaischer Flagge fahrende Schiff war am Abend mit über 80 Menschen an Bord bei rauer See gesunken. 30 Schiffbrüchige wurden aus dem kalten Wasser gerettet. Bislang wurden drei Leichen geborgen. Der britische Kapitän des Frachters war bei dem Unglück ums Leben gekommen.

    Beirut (dpa) - Schiffsunglück vor der libanesischen Küste: Nach dem Untergang eines Frachters haben Rettungskräfte die Suche nach rund 50 Vermissten fortgesetzt. Das unter panamaischer Flagge fahrende Schiff war am Abend mit über 80 Menschen an Bord bei rauer See gesunken. 30 Schiffbrüchige wurden aus dem kalten Wasser gerettet. Bislang wurden drei Leichen geborgen. Der britische Kapitän des Frachters war bei dem Unglück ums Leben gekommen.

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Redakteur

    Jochen Magnus

    Mail | 0261/892-330

    Abo: 0261/9836 2000

    Anzeigen: 0261/9836 2003

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Dienstag

    -3°C - 1°C
    Mittwoch

    1°C - 4°C
    Donnerstag

    4°C - 7°C
    Freitag

    4°C - 8°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    UMFRAGE
    Thema
    Rock am Ring geht zurück

    Das Rockfestival findet 2017 nicht mehr in Mendig, sondern wieder am Nürburgring statt. Was sagen Sie zu diesen Neuigkeiten?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!