40.000
  • Startseite
  • » Rumänien: Sozialist wird wohl neuer Präsident
  • BukarestRumänien: Sozialist wird wohl neuer Präsident

    In Rumänien hat wahrscheinlich der Sozialist Mircea Geoana die Präsidentenwahl knapp gewonnen. Der amtierende Präsident Traian Basescu erkannte seine Niederlage aber nicht an. Er habe gewonnen. Das sagte Basescu nach Bekanntgabe der Wählerbefragung dreier rumänischer Meinungsforschungsinstitute. Nach Angaben der Institute dürfte Geoana auf bis zu 51,6 Prozent der Stimmen kommen und Basescu voraussichtlich auf bis zu 49,20 Prozent. Offizielle Ergebnisse soll es morgen geben.

     

    Artikel drucken
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik
    Markus Eschenauer

    Onliner vom Dienst

    Markus Eschenauer

    Mobil: 0160 / 363 16 27

    Kontakt per Mail

    Fragen zum Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    UMFRAGE
    Hat sich Rock am Ring für Mendig gelohnt?

    Rock am Ring in Mendig auszurichten hat die öffentliche Hand viel Geld gekostet. War es das für Stadt und Region wert?

    Das Wetter in der Region
    Sonntag

    16°C - 25°C
    Montag

    14°C - 19°C
    Dienstag

    14°C - 20°C
    Mittwoch

    14°C - 21°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!