40.000
  • Startseite
  • » Rückruf von Stärkungsmittel wegen Salmonellen
  • Rückruf von Stärkungsmittel wegen Salmonellen

    Recklinghausen (dpa). Wegen Salmonellen-Gefahr hat das Teleshopping-Unternehmen QVC das Nahrungsergänzungsmittel «Woman aktiv» zurückgerufen. Zuvor hatte das Landesamt für Verbraucherschutz Nordrhein-Westfalen vor der Einnahme des Produkts der Essener Firma Natura Vitalis gewarnt. Nach einer Salmonellenerkrankung hatten die Behörden in Proben des Produktes Erreger festgestellt. Die Keime könnten zu Erbrechen, Durchfall und Fieber führen, sagte eine Sprecherin. Fünf Chargen können mit Salmonellen belastet sein.

    Recklinghausen (dpa) - Wegen Salmonellen-Gefahr hat das Teleshopping-Unternehmen QVC das Nahrungsergänzungsmittel «Woman aktiv» zurückgerufen. Zuvor hatte das Landesamt für Verbraucherschutz Nordrhein-Westfalen vor der Einnahme des Produkts der Essener Firma Natura Vitalis gewarnt. Nach einer Salmonellenerkrankung hatten die Behörden in Proben des Produktes Erreger festgestellt. Die Keime könnten zu Erbrechen, Durchfall und Fieber führen, sagte eine Sprecherin. Fünf Chargen können mit Salmonellen belastet sein.

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Donnerstag

    -1°C - 5°C
    Freitag

    2°C - 6°C
    Samstag

    4°C - 8°C
    Sonntag

    4°C - 8°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    UMFRAGE
    Thema
    Rock am Ring geht zurück

    Das Rockfestival findet 2017 nicht mehr in Mendig, sondern wieder am Nürburgring statt. Was sagen Sie zu diesen Neuigkeiten?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!