40.000
  • Startseite
  • » Rückenschmerzen durch falsches Sofa
  • Rückenschmerzen durch falsches Sofa

    Selsingen (dpa/tmn). Schlechte Sitzmöbel und mangelnde Bewegung führen oft zu Rückenschmerzen. Vor allem diejenigen, die täglich mehrere Stunden - häufig regungslos - vor dem Fernseher sitzen, sind betroffen, heißt es bei der Aktion Gesunder Rücken (AGR) in Selsingen.

    Beim Möbelkauf achten Kunden daher am besten darauf, dass sich die Polstermöbel an die individuellen Bedürfnisse anpassen lassen. So sollte die Sitztiefe der persönlichen Oberschenkellänge angepasst werden können und die Sitzhöhe verstellbar sein. Außerdem muss die Sitzbreite ausreichend sein.

    Die Rückenlehne sollte bis in Schulterhöhe ausgearbeitet und verstellbar sein. Eine eingearbeitete Lenden- bzw. Beckenkammstütze entlastet den Rücken zusätzlich, rät die AGR. Neben einem rückengerechten Sitzmöbel ist aber auch mehr Bewegung wichtig, um Beschwerden loszuwerden oder von vornherein zu vermeiden.

    Tipps für einen gesunden Rücken: www.agr-ev.de

    Anzeige
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onlinerin vom Dienst
    Charlotte
    Krämer-Schick
    0261/892325
    Kontakt per Mail
    Fragen zum Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Donnerstag

    6°C - 16°C
    Freitag

    3°C - 16°C
    Samstag

    4°C - 16°C
    Sonntag

    2°C - 13°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Thema
    Weniger Urlaubslust auf Türkei?

    Schön, freundlich und günstig, damit lockten bisher die die türkischen Strände vor allem deutsche Familien. Zieht Sie das nach den jüngsten Ereignissen noch?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!