40.000
  • Startseite
  • » Roth sieht dramatische Krise der Politik
  • Roth sieht dramatische Krise der Politik

    Berlin (dpa). Grünen-Chefin Claudia Roth hat das magere Ergebnis des UN-Gipfels in Kopenhagen als dramatisches Scheitern der Politik bezeichnet. Es sei mehr als besorgniserregend, wenn 193 Staaten und damit die versammelte politische Elite der Welt keine Einigung schafften, sagte Roth der dpa. Dies könne die Kraft der Demokratie massiv schwächen. Als Konsequenz forderte sie ein breites Bündnis der Zivilgesellschaft für mehr Klimaschutz. Es brauche einen Ruck, der durch diese Weltgemeinschaft gehe, sagte Roth.

     

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Maximilian Eckhardt

    0261/892743

    Kontakt per Mail

    Fragen zum Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Mittwoch

    8°C - 20°C
    Donnerstag

    9°C - 21°C
    Freitag

    10°C - 24°C
    Samstag

    8°C - 19°C
    UMFRAGE
    Thema
    Sammeln Sie Frühlingskräuter?

    Der Frühling zeigt sich in seiner ganzen Pracht, Bärlauch, Gundermann und Co. wachsen in Hülle und Fülle. Sammeln Sie die Frühlingskräuter für Salate, Suppen und Tee?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!