40.000
  • Startseite
  • » Rom entspannt sich orientalisch
  • Rom entspannt sich orientalisch

    Rom (dpa). Heiße Steine und Massagen mit Ölen, grüner Tee und duftendes Wasser mit Blütenblättern: In Rom erleben orientalische Entspannungszentren einen wahren Boom.

    Unter dem Slogan «Zen»-Wellness zieht sich in der Ewigen Stadt - wer auf sich hält und es sich leisten kann - in moderne asiatische Relax-Tempel zurück, berichteten italienische Medien kürzlich. Der neue Trend in Sachen Körperkult hat laut Beobachtern nur einen Nachteil: Er ist teuer.

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Jochen Magnus

    0261/892-330 | Mail


    Fragen zum Abo: 0261/98362000 | Mail

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    UMFRAGE
    Soll Koblenz sich als Europäische Kulturhauptstadt 2025 bewerben?

    Die Stadt Koblenz möchte ihren Hut in den Ring werfen und sich als Europäische Kulturhauptstadt 2025 bewerben. Was meinen Sie dazu, ist das eine gute Idee?

    Das Wetter in der Region
    Dienstag

    17°C - 27°C
    Mittwoch

    16°C - 24°C
    Donnerstag

    14°C - 21°C
    Freitag

    13°C - 21°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!