40.000
  • Startseite
  • » Riss am Hitzeschild der «Endeavour»
  • Riss am Hitzeschild der «Endeavour»

    Washington (dpa). Probleme bei der «Endeavour»: Nach dem die US- Raumfähre an der Internationalen Raumstation ISS abgedockt hat, haben NASA-Experten einen Riss in einer Kachel des Hitzeschildes festgestellt. Außerdem stehe ein Keramikring am Cockpit ungewöhnlich hervor. Es handele sich aber nicht um ein ernstes Problem. Seit der «Columbia»-Katastrophe im Jahr 2003 ist die NASA bei Schäden am Hitzeschild extrem achtsam: Damals verglühte der Shuttle mit sieben Astronauten bei der Rückkehr zur Erde.

     

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Maximilian Eckhardt

    0261/892743

    Kontakt per Mail

    Fragen zum Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Montag

    2°C - 18°C
    Dienstag

    9°C - 20°C
    Mittwoch

    9°C - 17°C
    Donnerstag

    10°C - 21°C
    UMFRAGE
    Thema
    Sammeln Sie Frühlingskräuter?

    Der Frühling zeigt sich in seiner ganzen Pracht, Bärlauch, Gundermann und Co. wachsen in Hülle und Fülle. Sammeln Sie die Frühlingskräuter für Salate, Suppen und Tee?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!