40.000
  • Startseite
  • » Renate Künast vor «Stockacher Narrengericht»
  • Renate Künast vor «Stockacher Narrengericht»

    Stockach (dpa). Die Grünen-Politikerin Renate Künast wird vor das «Stockacher Narrengericht» gestellt. Die Vorsitzende der Grünen- Bundestagsfraktion muss sich am 11. Februar vor dem satirischen Fastnachts-Tribunal für ihre «Missetaten» verantworten. Das haben die närrischen Richter in Stockach bei Konstanz entschieden. Das Fastnachts-Gericht zitiert seit Jahrzehnten Politprominenz aus Bund und Land vor seine Schranken. Dazu gehörten unter anderem Franz-Josef Strauß, Hans-Dietrich Genscher, Angela Merkel oder Guido Westerwelle.

     

    Anzeige
    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Freitag

    3°C - 15°C
    Samstag

    2°C - 16°C
    Sonntag

    2°C - 14°C
    Montag

    3°C - 16°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Thema
    Sommerzeit beibehalten?

    In der Nacht zu Sonntag ist es wieder so weit, wir alle bekommen eine Stunde weniger Schlaf. Denn dann wird an der Uhr gedreht und auf Sommerzeit umgestellt. Was meinen Sie, soll die Sommerzeit beibehalten werden?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!