40.000
  • Startseite
  • » Regen erschwert Schumachers Comeback-Tests
  • Regen erschwert Schumachers Comeback-Tests

    Jerez (dpa). Dauerregen beim Comeback von Michael Schumacher: Auf der nassen Strecke im spanischen Jerez begann der Formel-1- Rekordweltmeister mit seinem Trainingsprogramm im GP2-Rennwagen. Es bringe ihm trotzdem viel, auch wenn man in punkto Fliehkräfte nicht an die Formel 1 herankomme. Man könne die Kommunikation mit den Ingenieuren und die Sensibilität im Grenzbereich trainieren, sagte der 41-Jährige. Er will mit den Probefahrten die Rennhärte für die Rückkehr in die Königsklasse prüfen.

     

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    UMFRAGE
    Soll Koblenz sich als Europäische Kulturhauptstadt 2025 bewerben?

    Die Stadt Koblenz möchte ihren Hut in den Ring werfen und sich als Europäische Kulturhauptstadt 2025 bewerben. Was meinen Sie dazu, ist das eine gute Idee?

    Das Wetter in der Region
    Montag

    15°C - 26°C
    Dienstag

    17°C - 27°C
    Mittwoch

    17°C - 26°C
    Donnerstag

    14°C - 21°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!