40.000
  • Startseite
  • » Ramsauer: Klimaschutz-Anstrengungen gehen weiter
  • Ramsauer: Klimaschutz-Anstrengungen gehen weiter

    Berlin (dpa). Die Bundesregierung will trotz fehlender konkreter Klimaschutz-Vereinbarungen des Gipfels von Kopenhagen an ihrem Energieeinsparkurs festhalten. «Wir werden weiter dafür sorgen, Mobilität und Wohnen energieeffizienter zu machen und den Kohlendioxidausstoß wirksam und dauerhaft zu senken», sagte Bundesbau- und Verkehrsminister Peter Ramsauer in Berlin. «Von niedrigeren Energiekosten profitieren alle.» Er unterstrich dabei die Bedeutung seines Ressorts für den Klimaschutz.

    Berlin (dpa) - Die Bundesregierung will trotz fehlender konkreter Klimaschutz-Vereinbarungen des Gipfels von Kopenhagen an ihrem Energieeinsparkurs festhalten. «Wir werden weiter dafür sorgen, Mobilität und Wohnen energieeffizienter zu machen und den Kohlendioxidausstoß wirksam und dauerhaft zu senken», sagte Bundesbau- und Verkehrsminister Peter Ramsauer in Berlin. «Von niedrigeren Energiekosten profitieren alle.» Er unterstrich dabei die Bedeutung seines Ressorts für den Klimaschutz.

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Fabian Strunk

    Tel.: 0261 / 892 324

    Kontakt per E-Mail

     

     

    Fragen zum Abo: 0261 / 98 36 2000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Mittwoch

    -2°C - 2°C
    Donnerstag

    3°C - 6°C
    Freitag

    4°C - 8°C
    Samstag

    6°C - 9°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    UMFRAGE
    Thema
    Rock am Ring geht zurück

    Das Rockfestival findet 2017 nicht mehr in Mendig, sondern wieder am Nürburgring statt. Was sagen Sie zu diesen Neuigkeiten?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!