40.000
  • Startseite
  • » Radprofi Kessler schwer verunglückt
  • Radprofi Kessler schwer verunglückt

    Palma de Mallorca (dpa) - Radprofi Matthias Kessler ist beim Training auf Mallorca schwer verunglückt. Der 30-Jährige hat sich laut eines Berichts des Internetportals «cyclingsnews.com» schwere Kopfverletzungen zugezogen und ist in einem kritischen Zustand. Eine Krankenhaus-Sprecherin in Palma de Mallorca bestätigte,dass Kessler in eine Klinik eingeliefert worden sei. Bis zum Juli 2009 war der ehemalige Profi des Teams Telekom und des Teams Astana für zwei Jahre wegen Dopings gesperrt.

     

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Maximilian Eckhardt

    0261/892743

    Kontakt per Mail

    Fragen zum Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Montag

    2°C - 18°C
    Dienstag

    9°C - 20°C
    Mittwoch

    9°C - 17°C
    Donnerstag

    10°C - 21°C
    UMFRAGE
    Thema
    Sammeln Sie Frühlingskräuter?

    Der Frühling zeigt sich in seiner ganzen Pracht, Bärlauch, Gundermann und Co. wachsen in Hülle und Fülle. Sammeln Sie die Frühlingskräuter für Salate, Suppen und Tee?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!