40.000
  • Startseite
  • » Privatreisen ins All: «SpaceShipTwo» wird enthüllt
  • Privatreisen ins All: «SpaceShipTwo» wird enthüllt

    Washington (dpa). Touristen können bald zu den Sternen fliegen: Der britische Milliardär Richard Branson will sein erstes Raumschiff für private Kurztrips durchs All enthüllen. Die «SpaceShipTwo» wird am Abend in der kalifornischen Mojave-Wüste vorgestellt. Mit dabei ist die deutsche Unternehmerin Sonja Rohde. Sie hat bereits ein Ticket gebucht. Im «SpaceShipTwo» sollen zwei Piloten und sechs Passagiere Platz haben. Zunächst sind Testflüge geplant, spätestens 2012 soll es die erste Reise mit Touristen an Bord geben.

    Washington (dpa) - Touristen können bald zu den Sternen fliegen: Der britische Milliardär Richard Branson will sein erstes Raumschiff für private Kurztrips durchs All enthüllen. Die «SpaceShipTwo» wird am Abend in der kalifornischen Mojave-Wüste vorgestellt. Mit dabei ist die deutsche Unternehmerin Sonja Rohde. Sie hat bereits ein Ticket gebucht. Im «SpaceShipTwo» sollen zwei Piloten und sechs Passagiere Platz haben. Zunächst sind Testflüge geplant, spätestens 2012 soll es die erste Reise mit Touristen an Bord geben.

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Mittwoch

    -2°C - 2°C
    Donnerstag

    3°C - 6°C
    Freitag

    4°C - 8°C
    Samstag

    6°C - 9°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    UMFRAGE
    Thema
    Rock am Ring geht zurück

    Das Rockfestival findet 2017 nicht mehr in Mendig, sondern wieder am Nürburgring statt. Was sagen Sie zu diesen Neuigkeiten?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!