40.000
  • Startseite
  • » Polizist bei Schüssen auf Champs-Élysées getötet
  • Polizist bei Schüssen auf Champs-Élysées getötet

    Paris (dpa). Ein Angreifer hat auf dem Pariser Prachtboulevard Champs-Élysées einen Polizisten erschossen und einen weiteren Beamten verletzt. Das bestätigte eine Sprecherin der Polizeipräfektur der dpa. Der Angreifer sei „neutralisiert“ worden. Die Attacke habe sich gegen 21 Uhr abgespielt. Der Sender BFMTV berichtete, dass der Täter getötet worden sei. Zu den Hintergründen gibt es noch keine Informationen. Die Polizei rief dazu auf, den Bereich zu meiden. In Frankreich gilt nach einer beispiellosen Terrorserie der Ausnahmezustand.

     

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Jochen Magnus

    0261/892330 | Mail


    Fragen zum Abo: 0261/98362000 | Mail

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    UMFRAGE
    Thema
    Tempo 30 als Regelgeschwindigkeit

    Das Umweltbundesamt fordert Tempo 30 statt Tempo 50. Was meinen Sie dazu?

    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Montag

    7°C - 17°C
    Dienstag

    2°C - 11°C
    Mittwoch

    2°C - 11°C
    Donnerstag

    2°C - 11°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!