40.000
  • Startseite
  • » Piloten-Streik: Viele Flüge gestrichen
  • Piloten-Streik: Viele Flüge gestrichen

    Frankfurt/Main (dpa). Wegen des Piloten-Streiks bei der Lufthansa sind bereits an die Hundert Flüge gestrichen worden. An den größten deutschen Flughäfen in Frankfurt, Düsseldorf, München und Hamburg werden schon am Morgen und -vormittag zahlreiche Flüge ausfallen. Betroffen sind vor allem Strecken innerhalb Deutschlands. Der Streik, zu dem die Vereinigung Cockpit die rund 4000 Lufthansa-Piloten aufgerufen hat, könnte der größte in der Geschichte der Luftfahrt werden. Etwa 800 Flüge werden laut der Lufthansa ausfallen.

    Frankfurt/Main (dpa) - Wegen des Piloten-Streiks bei der Lufthansa sind bereits an die Hundert Flüge gestrichen worden. An den größten deutschen Flughäfen in Frankfurt, Düsseldorf, München und Hamburg werden schon am Morgen und -vormittag zahlreiche Flüge ausfallen. Betroffen sind vor allem Strecken innerhalb Deutschlands. Der Streik, zu dem die Vereinigung Cockpit die rund 4000 Lufthansa-Piloten aufgerufen hat, könnte der größte in der Geschichte der Luftfahrt werden. Etwa 800 Flüge werden laut der Lufthansa ausfallen.

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik
    Bettina Tollkamp

    Bettina Tollkamp

    Chefin v. Dienst

    E-Mail

    Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Sonntag

    5°C - 9°C
    Montag

    3°C - 8°C
    Dienstag

    2°C - 6°C
    Mittwoch

    3°C - 7°C
    Anzeige
    UMFRAGE
    Thema
    Rock am Ring geht zurück

    Das Rockfestival findet 2017 nicht mehr in Mendig, sondern wieder am Nürburgring statt. Was sagen Sie zu diesen Neuigkeiten?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!