40.000
  • Startseite
  • » Pilotenstreik: Neue Gespräche möglich?
  • Pilotenstreik: Neue Gespräche möglich?

    Frankfurt/Main (dpa). Im Tarifstreit hat die Lufthansa den Piloten neue Verhandlungen angeboten. Das Unternehmen stellte dafür aber Bedingungen: Man könne sofort über das Thema Arbeitsplatzsicherheit verhandeln, wenn VC ihre unerfüllbaren und rechtlich unzulässigen Forderungen über die Ausweitung deutschen Tarifrechts ins Ausland fallen lasse, hieß es. Die Gewerkschaft lehnte dies ab ab. Die Pilotenvereinigung Cockpit stehe vorbedingungslosen Gesprächen aber jederzeit offen gegenüber.

     

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik
    Marcus Schwarze 2016

    Onliner vom Dienst:
    Marcus Schwarze

    Anzeigen: 0261/98362003
    Abo: 0261/9836 2000
    Red.: 0160/97829699
    Mail | Twitter | Brief

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    UMFRAGE
    Thema
    Tempo 30 als Regelgeschwindigkeit

    Das Umweltbundesamt fordert Tempo 30 statt Tempo 50. Was meinen Sie dazu?

    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Sonntag

    1°C - 12°C
    Montag

    6°C - 16°C
    Dienstag

    3°C - 12°C
    Mittwoch

    2°C - 10°C
    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!