40.000
  • Startseite
  • » Passagier wollte Tür im Flug öffnen
  • Passagier wollte Tür im Flug öffnen

    Washington (dpa). Eine Maschine der US-Fluggesellschaft United Airlines ist in Denver außerplanmäßig gelandet. Ein Passagier hatte versucht in der Luft eine Kabinentür zu öffnen. Der Mann wurde nach der Landung in Denver festgenommen. Die Maschine war auf dem Weg von Washington nach Las Vegas. Die Hintergründe des Vorfalls sind unklar.

    Washington (dpa) - Eine Maschine der US-Fluggesellschaft United Airlines ist in Denver außerplanmäßig gelandet. Ein Passagier hatte versucht in der Luft eine Kabinentür zu öffnen. Der Mann wurde nach der Landung in Denver festgenommen. Die Maschine war auf dem Weg von Washington nach Las Vegas. Die Hintergründe des Vorfalls sind unklar.

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Freitag

    1°C - 8°C
    Samstag

    5°C - 7°C
    Sonntag

    5°C - 9°C
    Montag

    3°C - 7°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    UMFRAGE
    Thema
    Rock am Ring geht zurück

    Das Rockfestival findet 2017 nicht mehr in Mendig, sondern wieder am Nürburgring statt. Was sagen Sie zu diesen Neuigkeiten?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!