40.000
  • Startseite
  • » Opel-Chef Reilly: Sanierungsplan wohl erst 2010
  • Opel-Chef Reilly: Sanierungsplan wohl erst 2010

    Rüsselsheim (dpa). GM-Europachef Nick Reilly wird seinen Sanierungsplan für den angeschlagenen Autobauer Opel wohl doch erst im Januar 2010 vorlegen. Das sei kein gebrochenes Versprechen, schreibt Reilly auf einer GM-Internetseite. Es sei vielmehr ein Versprechen, alles richtig zu machen. Ursprünglich hatte Reilly den Plan für Mitte Dezember angekündigt. Zuletzt hatte er einen Termin am Jahresende angestrebt. Reilly will die europäischen Regierungen um 2,7 Milliarden Euro Staatshilfe bitten.

     

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Jochen Magnus

    0261/892330 | Mail


    Fragen zum Abo: 0261/98362000 | Mail

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    UMFRAGE
    Thema
    Tempo 30 als Regelgeschwindigkeit

    Das Umweltbundesamt fordert Tempo 30 statt Tempo 50. Was meinen Sie dazu?

    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Montag

    7°C - 17°C
    Dienstag

    2°C - 11°C
    Mittwoch

    2°C - 11°C
    Donnerstag

    2°C - 11°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!