40.000
  • Startseite
  • » Opel bestätigt: Wollen Werk Antwerpen schließen
  • Opel bestätigt: Wollen Werk Antwerpen schließen

    Rüsselsheim (dpa). Der Autobauer Opel will sein Werk in Antwerpen schließen. Dies teilte das Unternehmen in Rüsselsheim mit. Man sei sich der Tragweite bewusst, die diese Ankündigung für die Beschäftigten in Antwerpen und ihre Familien habe und fühle mit ihnen, sagte Opel-Chef Nick Reilly. Falls die Schließungsabsicht bestätigt werde, würde die Produktion in den kommenden Monaten auslaufen, heißt es in der Mitteilung.

    Rüsselsheim (dpa) - Der Autobauer Opel will sein Werk in Antwerpen schließen. Dies teilte das Unternehmen in Rüsselsheim mit. Man sei sich der Tragweite bewusst, die diese Ankündigung für die Beschäftigten in Antwerpen und ihre Familien habe und fühle mit ihnen, sagte Opel-Chef Nick Reilly. Falls die Schließungsabsicht bestätigt werde, würde die Produktion in den kommenden Monaten auslaufen, heißt es in der Mitteilung.

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst
    Redakteur
    Maximilian Eckhardt
    Mail | 0261/892743
    Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    UMFRAGE
    Thema
    Alexander Schweitzer isst jetzt vegan - Sie auch?

    Der SPD-Fraktionschef Alexander Schweitzer ist unter die Veganer gegangen. Als erster rheinland-pfälzischer Spitzenpolitiker hat sich Schweitzer öffentlich dazu bekannt, künftig alle Nahrungsmittel tierischen Ursprungs zu meiden. Was glauben Sie? Ist ein veganger Lebensstil gesund?

    Das Wetter in der Region
    Montag

    -6°C - 1°C
    Dienstag

    -7°C - -1°C
    Mittwoch

    -6°C - -1°C
    Donnerstag

    -3°C - 0°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!