40.000
  • Startseite
  • » Opa verletzt Enkel mit Kettensäge
  • Opa verletzt Enkel mit Kettensäge

    Rieplos (dpa). Tragischer Unfall in einem Wald in Brandenburg: Mit einer Kettensäge hat ein 61-jähriger Mann beim Baumfällen seinen 16 Jahre alten Enkel schwer verletzt. Der Großvater war bei der Arbeit abgerutscht und hatte den neben ihm stehenden Jungen mit der Maschine am Bein getroffen, teilte die Polizei mit. Er musste in eine Berliner Klinik gebracht werden. Genaueres über die Verletzung des Jugendlichen ist nicht bekannt.

    Rieplos (dpa) - Tragischer Unfall in einem Wald in Brandenburg: Mit einer Kettensäge hat ein 61-jähriger Mann beim Baumfällen seinen 16 Jahre alten Enkel schwer verletzt. Der Großvater war bei der Arbeit abgerutscht und hatte den neben ihm stehenden Jungen mit der Maschine am Bein getroffen, teilte die Polizei mit. Er musste in eine Berliner Klinik gebracht werden. Genaueres über die Verletzung des Jugendlichen ist nicht bekannt.

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik
    Bettina Tollkamp

    Bettina Tollkamp

    Chefin v. Dienst

    E-Mail

    Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Sonntag

    5°C - 9°C
    Montag

    3°C - 8°C
    Dienstag

    2°C - 6°C
    Mittwoch

    3°C - 7°C
    Anzeige
    UMFRAGE
    Thema
    Rock am Ring geht zurück

    Das Rockfestival findet 2017 nicht mehr in Mendig, sondern wieder am Nürburgring statt. Was sagen Sie zu diesen Neuigkeiten?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!