40.000
  • Startseite
  • » Olympiasieger in tödlichen Unfall verwickelt
  • Olympiasieger in tödlichen Unfall verwickelt

    Buenos Aires (dpa). Argentiniens Fußball-Olympiasieger Diego Buonanotte hat in seiner Heimat einen Autounfall mit Todesfolge verursacht. Der 21 Jahre alte Mittelfeldspieler von River Plate kam am mit seinem Wagen von der Straße ab und prallte gegen einen Baum. Drei Mitinsassen starben, Buonanotte erlitt Knochenbrüche sowie Arm- und Brustverletzung. Nach Aussage der Ärzte sei er «außer Gefahr», müsse aber weiter im Krankenhaus bleiben.

     

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    UMFRAGE
    Thema
    Blumen für alle aus städtischen Beeten - gute Idee?

    Mainz macht es vor: Kurz bevor die städtischen Gärtner neu pflanzen, können die Bürger aus bestimmten Beeten die alten Blumen ausbuddeln und mitnehmen. Wie finden Sie das? Würden Sie auch gerne buddeln?

    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Montag

    7°C - 14°C
    Dienstag

    7°C - 15°C
    Mittwoch

    8°C - 14°C
    Donnerstag

    8°C - 15°C
    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!