40.000
  • Startseite
  • » Obama redet Karsai in Afghanistan ins Gewissen
  • Obama redet Karsai in Afghanistan ins Gewissen

    Kabul (dpa). US-Präsident Barack Obama hat überraschend Afghanistan besucht und in Kabul seinem Amtskollegen Hamid Karsai ins Gewissen geredet. Insbesondere forderte Obama mehr Fortschritte im Kampf gegen den Drogenhandel, aus dem sich die Rebellen im Land finanzieren, und gegen die Korruption in der afghanischen Regierung. Der US-Präsident nutzte die Gelegenheit auch zu einer Rede vor Soldaten auf dem Luftwaffenstützpunkt Bagram. Dabei zeigte er sich überzeugt, dass die USA und deren Verbündete vor Ort zusammen mit den afghanischen Sicherheitskräften «den Job...erledigen werden».

     

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onlinerin vom Dienst

    Nina Borowski

    0261/892422

    Kontakt per Mail

    Fragen zum Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Samstag

    14°C - 30°C
    Sonntag

    17°C - 31°C
    Montag

    18°C - 32°C
    Dienstag

    15°C - 27°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!