40.000
  • Startseite
  • » Obama bekräftigt Rückzug aus Afghanistan ab 2011
  • Obama bekräftigt Rückzug aus Afghanistan ab 2011

    Oslo (dpa). Unmittelbar vor der feierlichen Annahme des Friedensnobelpreises hat US-Präsident Barack Obama in Oslo seine Afghanistan-Pläne bekräftigt. Ab Juli 2011 wollten die USA das militärische Engagement dort reduzieren, sagte er nach einem Treffen mit dem norwegischen Ministerpräsidenten Jens Stoltenberg. Auf den Nobelpreis angesprochen, sagte Obama: «Andere mögen ihn mehr verdienen.» Er nehme die Auszeichnung jedoch als Ansporn, auf dem eingeschlagenen Weg fortzufahren.

    Oslo (dpa) - Unmittelbar vor der feierlichen Annahme des Friedensnobelpreises hat US-Präsident Barack Obama in Oslo seine Afghanistan-Pläne bekräftigt. Ab Juli 2011 wollten die USA das militärische Engagement dort reduzieren, sagte er nach einem Treffen mit dem norwegischen Ministerpräsidenten Jens Stoltenberg. Auf den Nobelpreis angesprochen, sagte Obama: «Andere mögen ihn mehr verdienen.» Er nehme die Auszeichnung jedoch als Ansporn, auf dem eingeschlagenen Weg fortzufahren.

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Redakteur

    Jochen Magnus

    Mail | 0261/892-330

    Abo: 0261/9836 2000

    Anzeigen: 0261/9836 2003

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Sonntag

    5°C - 9°C
    Montag

    3°C - 8°C
    Dienstag

    2°C - 6°C
    Mittwoch

    3°C - 7°C
    Anzeige
    UMFRAGE
    Thema
    Rock am Ring geht zurück

    Das Rockfestival findet 2017 nicht mehr in Mendig, sondern wieder am Nürburgring statt. Was sagen Sie zu diesen Neuigkeiten?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!