40.000
  • Startseite
  • » Niersbach zu Skandal: Schädlich für gesamten Fußball
  • Aus unserem Archiv

    Frankfurt/MainNiersbach zu Skandal: Schädlich für gesamten Fußball

    DFB-Präsident Wolfgang Niersbach sieht den Fußball durch die Ermittlungen und Festnahmen im Zuge des neuen Skandals um den Weltverband FIFA beschädigt.

    Verärgert
    DFB-Präsident Wolfgang Niersbach sieht den Fußball beschädigt.
    Foto: Daniel Karmann - dpa

    «Es wäre erschütternd, wenn sich die im Raum stehenden, schweren Vorwürfe gegen Mitglieder der FIFA als richtig herausstellen», teilte der Chef des Deutschen Fußball-Bundes mit. «Es ist schockierend und schädlich für den gesamten Fußball, was sich in Zürich zwei Tage vor dem FIFA-Kongress abspielt.»

    Das US-Justizministerium beschuldigt insgesamt 14 Personen, darunter neun Fußball-Funktionäre, des organisierten Verbrechens und der Korruption. Sieben FIFA-Funktionäre oder Offizielle der ihr angeschlossenen Konföderationen wurden in Zürich festgenommen.

    Zudem eröffnete die Schweizer Staatsanwaltschaft unabhängig davon ein Strafverfahren rund um die Vergaben der Weltmeisterschaften 2018 an Russland und 2022 an Katar. «In der UEFA werden wir angesichts dieser Vorkommnisse beraten, wie wir uns auf dem bevorstehenden FIFA-Kongress verhalten», erklärte Niersbach vor einer informellen Sitzung des Exekutivkomitees der Europäischen Fußball-Union UEFA in Warschau.

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Jochen Magnus

    0261/892-330 | Mail


    Fragen zum Abo: 0261/98362000 | Mail

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Sonntag

    12°C - 23°C
    Montag

    12°C - 21°C
    Dienstag

    13°C - 22°C
    Mittwoch

    14°C - 25°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Beim Jahrmarkt: Lieber sicher oder lässig?

    Die Sicherheitsstrategie auf der Bad Kreuznacher Pfingstwiese ist weniger streng als im letzten Jahr. Hunderttausende werden dort zum Jahrmarkt erwartet. Wie finden Sie das?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!